Nächstes Spiel  

Sa, 30. Mär. 2019 15.30
SK St. Magdalena
SKM
-:- DSG Union Naarn
Naarn
   

Kalender  

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
   

Auf Facebook  


   

Home

UFC Rohrbach/Berg - SKM 2:0 (2:0)

BERICHT von ligaportal.at

LIVE Ticker eines Rohrbacher Kollegen.

 

"Der Wiille ist da, wirklich Gefährliches in der gegnerischen Gefahrenzone gelingt sehr selten". So kann man das Spiel des SKM momentan kurz beschreiben.

 

Dabei konnte man nach 2:45 Minuten bereits den dritten Eckball treten. Der SKM begann druckvoll und startete in der 14. Minute den ersten wirklich gefährlichen Angriff in diesem Spiel.

Christoph Lang zog links Richtung Strafraum. In der Mitte warteten Florian Wagner und vermeintlich Dominik Seyr auf ein Abspiel. Doch der Ballführende entschied sich für einen Haken in den Strafraum, womit diese Chance schlussendlich vergeben war.

 

Die nach drei Niederlagen unter Zugzwang stehenden Rohrbacher konnten auch keine gefährlichen Akzente setzen, gingen aber trotzdem in der 28. Minute in Führung. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld des SKM folgte ein weiter Seitenwechsel auf Markus Gahleitner, dessen Bogenschuss über die Innenseite der Stange im Netz landete.

 

Darauf verstärkte die Heimelf die Offensive und hatte in der 32. Minute das Glück eines Eigentores. Maximilian Egger traf einen halbhohen Ball von der Seite beim Abschlag so unglücklich, dass auch Torhüter Elmer das 2:0 nicht mehr verhindern konnte.

 

In der zweiten Hälfte waren zwei Rettungstaten von Jürgen Elmer bei Rohrbacher Konter die Höhepunkte. Die Hausherren verwalteten ihren Vorsprung, gefährliche Angriffe seitens SKM waren selten und verpufften durch ungenauen letzten Pass oder fehlendem Abschluss. 

 

DETAILS zum Spiel

 

Die U-24 lösten ihre Sache besser und gewann mit 0:3 (0:1).

 

DETAILS zum Spiel.

 

   
© m.st 2014