Nächstes Spiel  


Derzeit kein Spiel!
   

Kalender  

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
   

Auf Facebook  


   

SK ADmira - SKM 2:4 (1:1)

 

BERICHT von ligaportal.at!

 

 

Kann man in der ersten Hälfte vor knapp 800 Besuchern von einem ausgeglichenen Spiel sprechen, so stand Hälfte zwei ganz klar im Zeichen des SKM.

 

Nachdem beide Torhüter je einmal mit Bravour das Gehäuse rein hielten, erzielte Stefan Arzt nach Maßflanke von Daniel Pichlman per Kopf die 0:1 Führung (22.)

 

In der 26. Minute waren die Hausherren dem Ausgleich nahe doch Schobesbergers Kopfball landete auf der Querlatte (26.). Besser erledigte Samuel Grillmayr seine Aufgabe eine Minute vor der Pause und erzielte per Kopf den 1:1 Ausgleich.

 

Nach dem Wechsel agierte der SKM sehr aggressiv mit Forechecking und nahm das Kommando - vorerst noch mit Pech -  in seine Hand. Thomas Altmanns Kopfball streifte die Querlatte (46.) und Maximilians Freistoßball (54.) klatschte von der Stange zurück ins Spielfeld.

 

In der 59. Minute konnte Admira Torhüter Schöffmann noch gegen Rajko Vujanovic retten, vier Minuten später war er aber gegen Stefan Arzts Knaller ins Kreuzeck chancenlos.

 

Die Admira bekam gar keine Zeit, sich vom Rückstand zu "erholen", weil Rajko Vujanovic nach herrlichem Zuspiel von Kapitän Deixler alleine vor Torhüter Schöffmann routiniert zum 1:3 einschoss (69).

 

Nicht weniger schön dann das 1:4 durch Christoph Brandstätter. Er nahm sich ein kurzes hohes Zuspiel mit der Brust in den Strafraum mit und verwertete zur endgültigen Entscheidung (82.)

 

Das 2:4  in der 89. Minute durch Daniel Göbl war nur mehr Kosmetik.

 

DETAILS zum Spiel!

 

Das Vorspiel gewann der SK Admira mit 2:0 (1:0).

 

DETAILS vom Spiel!

 


 

 

 

   
© m.st 2014